Auf dem Sprung zum Siegertreppchen?
So geht’s:

Einfach und schnell online anmelden

Bei den Stilspringprüfungen punkten und fürs große Finale qualifizieren

Hochkarätige Preise gewinnen 1. Preis: ein Pferdeanhänger

Bevor Sie beim VGH Cup 2024 an den Start gehen können, müssen Sie sich erstmal anmelden. Einfach die Online-Anmeldung ausfüllen, Turnier nennen – und schon sind Sie dabei. Als nächstes heißt es: Punkte sammeln und für das Finale am 06. Oktober in Scharnebeck qualifizieren. Wer am Schluss des Finales zu den drei besten Paaren (Reiter und Pferd) gehörte, landet auf dem Siegertreppechen und nimmt sensationelle Preise mit nach Hause.

Jetzt anmelden

Was ist zu beachten:
Anforderungen

Sie sind unter 25 und ihr Pferd mindestens sechs Jahre alt? Sehr gut: Dann haben Sie die Basis-Anforderungen schon mal erfüllt. Welche Regeln es sonst noch zu beachten gibt und alle wichtigen Informationen zu den Wertungsprüfungen finden Sie hier.

WICHTIG – die Startberechtigung

Die Teilnehmer sind für die korrekte Nennung selbst verantwortlich (es wird bei Annahme der Nennung keine Startberechtigung geprüft) und werden gebeten, auf Handicaps im VGH Cup (siehe Präambel bzw. Ausschreibungstext), insbesondere Leistungsklasse, Pferdeerfolge, Vereinszugehörigkeit, zu achten. Bitte bei Startbereitschaft prüfen, ob Startberechtigung besteht.

WENN, DANN VGH
Wenn Sie gerne persönlich beraten werden, leistungsstarke Produkte zu fairen Beiträgen gut finden und wenn Sie sich im Schadenfall auf schnelle und unkomplizierte Hilfe verlassen wollen, dann haben Sie mit uns den richtigen Partner an Ihrer Seite. Einen Partner, der sich nicht nur für Sie und die Menschen in Niedersachsen stark macht, sondern auch für Sport, Kultur, Soziales und die Feuerwehren in Ihrer Region. WENN, DANN VGH. Fair versichert.

© 2024 VGH Versicherungen Impressum | Datenschutz | Kontakt | Cookie-Einstellungen